Willkommen auf der Seite WvS|52

WERNERVOMSTEIN


Vielen Dank für Deinen Besuch auf meiner Seite und das damit bekundete Interesse am Motorsport und ganz im Besonderen am Motorradrennsport der Cup- und Seriensportklassen.
Obwohl ich 1980–1986 aus dem Kartsport kommend, die unzähligen Automobilsportklassen besuchend bis hin zum Formelsport reichende nationale Erfahrung und Erfolge auf vier Reifen vorzeigen konnte, beschloss ich 1993 am Österreichring in Spielberg auf einer Kawasaki zx750rr, es geht noch schneller und risikoreicher, auf zwei als auf vier Rädern.
Ab diesem Zeitpunkt musste ich meine Begeisterung für den Motorsport unwiderruflich nur noch auf zwei Rädern fortzuführen.
Allen Bitten und Weisungen entgegen führte für mich kein Weg mehr zurück auf vier Räder. Ausflüge zu kleineren Rennveranstaltungen oder Tage als Fahrinstuktor waren kleine Ausnahmen.
Ein schwerer Unfall und berufliche Verpflichtungen ließen die Zeit für den Motorradsport aber leider Jahr für Jahr weniger werden.
2007/2008 habe ich darüber nachgedacht, wieder zu versuchen ein Motorrad auf Rennstrecken schnell zu bewegen und das am liebsten gleich im Wettbewerb mit Gleichgesinnten und Motorradbegeisterten.
Also habe ich meine Karriere im Cup- und Seriensport gestartet und dort 2008 einiges für meine weitere Motorradsportlaufbahn mitnehmen können, sodass ich die kommende Saison kaum erwarten kann.
Meine Seite soll ein wenig Aufschluss über den Motorradsport geben und ebenso einen kleinen Einblick in diese so beeindruckende Welt und ihre Möglichkeiten zeigen.

 

Ich wünsche Euch viel Spaß auf diesen Seiten und vielleicht habt Ihr Lust selber einmal ein Motorrad richtig schnell auf einer Rennstrecke zu bewegen, dann trainiert doch einfach mit mir. 

 

Entweder bei einer unserer Supermoto oder Pitbike Veranstaltungen oder bei einem privatcoaching bei unseren Rennstreckenveranstaltungen.

 

Ich freue mich auf Eure nachrichten und Besuche.

Euer Werner

Meisterschaften

Trainings

Media

Rennstrecke

Erfolge

Racer Schule